Loading...
Circuit - das Ganzkörperkräftigungstraining

Circuit - das Ganzkörperkräftigungstraining


Über

Nachlassende Leistungsfähigkeit, beginnende Muskel- und Gelenkschmerzen sind
allgegenwärtig: Sie können nicht nur inaktive Menschen, sondern ebenso aktive
Sportler betreffen, wobei vielfach Fehlbelastungen muskuläre Defizite bzw.
Dysbalancen hierfür ursächlich sind. Dem Programm liegt ein nachhaltiger Ansatz
zugrunde, das heißt, die Inhalte werden in einer engen und im Alltag umsetzbaren
Theorie-Praxis-Verknüpfung vermittelt. Die Teilnehmer erwerben alltagsrelevante
Kompetenzen, um Ihre Gesundheit pro-aktiv zu schützen und zu fördern. Kernziel
des Programms ist die Kräftigung der gelenkstabilisierenden Muskulatur unter
Berücksichtigung von Körperwahrnehmung und Haltungsschulung sowie der
umgebenden Verhältnisse und die Stärkung der Kardiologie-pulmonalen
Kapazitäten, so dass ein funktionelles Kraftausdauertraining erfolgt, das seine volle
präventive Wirkung entfalten kann. Die Teilnehmer lernen, welcher Lebensstil und
welche Bewegungen gesundheitsförderlich sind und erfahren in der direkten
praktischen Anwendung in alltäglichen Settings, ihren Körper zu stärken und zu
schützen.
Konzeptziele:
 Kraftausdauertraining für den gesamten Körper
 Verbesserung der Ausdauerleistungsfähigkeit
 Vermittlung der Grundlagen von Training
 Nachhaltige Bindung an körperliche Aktivität und Training

Auszeichnungen

Kontakt