Loading...
active@work - Funktionelle Wirbelsäulengymnastik

active@work - Funktionelle Wirbelsäulengymnastik


Über

Das Programm basiert auf einem nachhaltigen Ansatz, das heißt, die Inhalte werden
in einer engen und im Alltag umsetzbaren Theorie-Praxis-Verknüpfung vermittelt. Die
Teilnehmer erwerben alltagsrelevante Kompetenzen, um Ihre Gesundheit pro-aktiv
zu schützen und zu fördern. Kernziel des Programms ist die Kräftigung der Rumpf-
und wirbelsäulenstabilisierenden Muskulatur unter Berücksichtigung von
Körperwahrnehmung und Haltungsschulung sowie der umgebenden Verhältnisse.
Die Teilnehmer lernen, welche Bewegungen rückenbelastend oder rückenschonend
sind und erfahren in der direkten praktischen Anwendung in alltäglichen Settings,
ihren Rücken zu stärken und zu schützen.
Konzeptziele:
 Kräftigung der gelenk- und wirbelsäulenstabilisierenden Muskulatur
 Schulung von Körperwahrnehmung und Haltung
 Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems
 Ausgleich muskulärer Ungleichgewichte
 Vermittlung von Spaß an Bewegung und Motivation zu regelmäßiger
körperlicher Aktivität

Auszeichnungen

Kontakt